• 15. Mai 2024

    Überraschung zum 50. Geburtstag unseres Bürgermeisters

    Zum 50. Geburtstag unseres Bürgermeisters André Eckardt sangen die Klassen 1/2 und 4 ein Geburtstagslied vor dem Rathaus. Zum Dank erhielten die Schülerinnen und Schüler ein Eis ihrer Wahl.

  • 22. April 2024

    Fit auf dem Fahrrad

    Nach der bestandenen Fahrradprüfung im März, durfte die 4.Klasse ihr Können nun auch endlich im Realverkehr in Burgberg zeigen. Zuerst besichtigten wir die Strecke rund um die Heimenhoferstraße und besprachen noch einmal wichtige Gefahrenstellen. Dann durften wir endlich selber loslegen und zeigten den Polizisten, dass wir nicht nur auf dem Verkehrsübungsplatz im Sontrapark gut fahren konnten, sondern auch auf der Straße schon sicher unterwegs sind.  In der darauf folgenden Woche fuhren wir dann mit dem [...]

  • 12. März 2024

    Musikprojekt „Klassik isch cool“

    Diese Woche durften die Dritt- und Viertklässler am Projekt "Klassik isch cool" teilnehmen. In Kleingruppen wurde ihnen das Cello und Klavier von den zwei sehr talentierten Musikerinnen Iris Schmid und Birgit Saemann näher gezeigt. Fasziniert haben die Kinder erlebt, wie nicht nur das Cello, sondern sogar der umliegende Boden bei tiefen Tönen vibriert und das Innenleben des Klaviers genau unter die Lupe genommen. Am Freitag folgte dann der krönende Abschluss: ein tolles Konzert der beiden [...]

  • 7. März 2024

    Grundschulwettbewerb Ski Alpin

    Sieben Schülerinnen und Schüler unserer Schule traten beim Ski-Alpin Wettbewerb der Grundschulen im Oberallgäu an. Der Termin wurde vorher wegen Schneemangels verschoben, daher waren alle sehr froh, dass es am Tag vorher doch noch einmal geschneit hatte. Mit dem Vereinebus der Gemeinde ging es schon um viertel vor acht in der Früh los Richtung Grenzwieslift. Die 26 teilnehmenden Schulgruppen gaben bei den drei Wettbewerben Slalom, Riesenslalom und Slalomstaffel ihr Bestes. Unser Team hängte sich auch [...]

  • 27. Februar 2024

    Drittklässler überlesen ihre Lehrerin

    Fürs fleißige „Überlesen“ ihrer Lehrerin Frau Geißenberger-Rößle durften die Kinder der 3. Klasse einen ganzen Schultag mit Waffelnbacken verbringen. Dabei wurden fast 2 Kilo Mehl, 20 Eier und seeeeeehr viel Butter verbraucht. In drei Gruppen backten die Kinder selbstständig mit einer Anleitung am Beamer unglaublich viele leckere Waffeln und verzierten sie mit allerlei Toppings. Pappsatt verteilten sie die übrigen Waffeln noch an alle Lehrer und Geschwisterkinder in den anderen Klassen. Was für ein toller Schultag! [...]

  • 26. Februar 2024

    Jugendverkehrsschule der 4.Klasse

    Die 4.Klasse der Grundschule Burgberg war vom 26.02. bis zum 01.03.24 beim Fahrradfahren im Sontrapark in Sonthofen. Gemeinsam mit der Polizei durften wir im großen Keller das sichere Radfahren im Straßenverkehr üben. Es gab Ampeln, verschiedene Verkehrsschilder, Hindernisse zum Umfahren, eine große Kreuzung und vieles mehr. Jeden Tag gab es neue Routen mit veränderten Verkehrsschildern, die wir übten. Am Montag und Dienstag klappte das Fahren auch schon richtig gut und am Donnerstag waren dann endlich [...]

  • 9. Februar 2024

    Faschingsfeier

    Eine kleine Faschingsfeier fand am letzten Tag vor den Winterferien in unserer Aula statt. Frau Knan erzählte Cowboywitze, es gab ein Lehrer-Mohrenkopfwettessen und viele Tänze zum Mitmachen.

  • 16. Januar 2024

    Wintersportwoche

    Mitte Januar waren alle Kinder der Grundschule Burgberg bei der Skiwoche im Unterjoch. Dort wurden wir in verschiedene Gruppen aufgeteilt. Am Dienstag war schönes Wetter, am Freitag auch. Aber am Mittwoch und am Donnerstag war ein Sauwetter. Das war uns sowas von egal. Wir haben uns den Spaß beim Skifahren nicht verderben lassen. Das Beste war am Freitag das Rennen, denn am Start haben wir von unserer Skilehrerin Chips gekriegt. Ich würde gerne jeden Tag [...]

  • 11. Januar 2024

    Die heiligen drei Könige segnen unsere Schule

    Die heiligen drei Könige segnen unsere Schule

  • 12. Dezember 2023

    Eislaufen Klasse 1/2 und 2

    Heute ging es für die Klassen 1/2 und 2 zum Eislaufen nach Sonthofen. Dort drehten die Kinder nicht nur viele Runden auf dem Eis, sondern stiegen bei einem Parcour auch über Seile und zeigten ihr Können beim Hütchenslalom. Bei den Fangspielen und Staffelläufen waren alle ebenso mit viel Freude dabei.